Technische uebersicht

.Allgemeine Informationen

Neonröhren

Lichtfarbe Farbwiedergabe

.Leuchtmittelübersicht

Serie .neon

Leuchtstofflampe
� 26 mm

.Neonröhren

Neonröhren werden heute mit den neuesten technischen Möglichkeiten industriell produziert. Eine nicht wertig wirkende Neonbeleuchtung gehört seit langer Zeit der Vergangenheit an. Neonröhren entsprechen deshalb den höchsten lichttechnischen Anforderun- gen – bei minimalem Verbrauch.

Prinzipiell muss dabei unterschieden werden zwischen Lichtfarbe und Farbwiedergabe.


Lichtfarbe

Die Lichtfarbe ist die Eigenfarbe des von Lampen abgestrahlten Lichts. Definiert wird sie durch die Farbtemperatur, gemessen in Kelvin (K).
Über die Beschichtung der Kolbeninnenwand der Leuchtstoffröhren ist es möglich, Licht in verschiedenen Farbnuancen zu erzeugen.
Hier reicht das Spektrum heutiger Neonröhren vom Eindruck warmer Glühbirnen bis hin zur Simulation des bläulich erscheinenden Tageslichts. Die Lichtfarbe verändert Raumeindrücke maßgeblich.
Sie sagt allerdings nichts über den Grad der realistischen Farbwiedergabe aus. Hierfür ist die Farbwiedergabeeigenschaft einer Lichtquelle entscheidend.


Farbwiedergabe

Wie natürlich eine Lampe die Farben eines Objekts wiedergibt, hängt von dem Farbspektrum ab, das in einer Lichtquelle enthalten ist.
Über diese Qualität der Farbwiedergabe gibt der Farbwiedergabe-index Ra Auskunft. Der beste Wert ist dabei Ra = 100 für die natürlichste Farbwiedergabe. Je niedriger der Index, desto schlechter werden die Farben beleuchteter Objekte wiedergegeben.
Farbechte Röhren haben die Lichtqualität 1A (Ra = 90–100), Röhren mit leichten Abweichungen besitzen den Index 1B (Ra = 80–89). Die meisten Lichtfarben sind in der Farbwiedergabe 1A und 1B erhältlich.
Technisch bedingt sind Röhren mit unverfälschter Farbwiedergabe etwas teurer als Röhren mit leichten Abweichungen.


.Vorschaltgeräte

Jede Neonröhre benötigt für den Start und Betrieb ein Vorschaltgerät.
Es wird an die Hausleitung angeschlossen und versorgt die beiden separaten Fassungen der Neonröhre.

Es gibt Vorschaltgeräte mit unterschiedlichen Eigenschaften und für unterschiedliche Einsatzbereiche:


VVG – verlustarmes Vorschaltgerät

Hochwertiges analoges Vorschaltgerät, äußerst unempfindlich bezüglich äußerer Einflüsse

  • Separater Starter am Vorschaltgerät
  • In der Regel keine Limitierung der zulässigen Leitungslänge zwischen Röhre und VVG
  • Unempfindlich auch bei sehr niedrigen Temperaturen
  • Anschluss über 3 Adern


EVG – elektronisches Vorschaltgerät

Universelles, energiesparendes Vorschaltgerät, heutiger technischer Standard

  • Neonröhre leuchtet beim Einschalten sofort, ohne zu flackern
  • Lebensdauer von EVG und Röhre ist sehr hoch
  • Begrenzte zulässige Leitungslängen zwischen Röhre und EVG
  • Anschluss über 3 Adern


EVG dim. 1–10 V – über Steuerleitung 1–10 V dimmbares elektronisches Vorschaltgerät

Dimmbares, energiesparendes Vorschaltgerät

  • Stufenlos dimmbar von 1–100 % über einen analogen Drehdimmer
  • Neonröhre leuchtet beim Einschalten sofort, ohne zu flackern
  • Lebensdauer von EVG und Röhre ist sehr hoch
  • Begrenzte zulässige Leitungslängen zwischen Röhre und EVG
  • Anschluss über 3 Adern und 2 Steuerleitungen für 1–10 V


EVG dim. digital – über Taster dimmbares elektronisches Vorschaltgerät

Dimmbares, energiesparendes Vorschaltgerät

  • Stufenlos dimmbar von 1–100 % über einfachen Taster
  • Neonröhre leuchtet beim Antippen des Tasters sofort, ohne zu flackern
  • Lebensdauer von EVG und Röhre ist sehr hoch
  • Begrenzte zulässige Leitungslängen zwischen Röhre und EVG
  • Anschluss über 3 Adern und 2 Steuerleitungen
  • Mehrere Leuchten zentral ansteuerbar


EVG dim. DALI – über Schaltzentrale dimmbares elektronisches Vorschaltgerät

Dimmbares, energiesparendes Vorschaltgerät mit Computerschnittstelle

  • Stufenlos dimmbar von 1–100 % über Schaltprogramme
  • Neonröhre leuchtet beim Einschalten sofort, ohne zu flackern
  • Lebensdauer von EVG und Röhre ist sehr hoch
  • Begrenzte zulässige Leitungslängen zwischen Röhre und EVG
  • Anschluss über 3 Adern und 2 Steuerleitungen
  • Optional mit Fernbedienung ansteuerbar
  • Mehrere Leuchten zentral ansteuerbar


.Leuchtmittelübersicht für Leuchtenserie .neon

Leuchtstofflampe
� 26 mm

Produkt OSRAM Leistung Länge Lichtstrom


Lampen mit sehr guter Farbwiedergabe [1A]

950 Daylight
LUMILUX DE LUXE
5000�5400 K
sehr kaltes Licht
15 W
18 W
30 W
36 W
58 W
438 mm
590 mm
895 mm
1200 mm
1500 mm
750 lm
1150 lm
�      
2850 lm
4550 lm


940 Cool White
LUMILUX DE LUXE
4000 K
kaltes Licht
15 W
18 W
30 W
36 W
58 W
438 mm
590 mm
895 mm
1200 mm
1500 mm
�      
1200 lm
�      
2900 lm
4600 lm


930 Warm White
LUMILUX DE LUXE
3000 K
warmes Licht
15 W
18 W
30 W
36 W
58 W
438 mm
590 mm
895 mm
1200 mm
1500 mm
700 lm
1100 lm
1950 lm
2700 lm
4350 lm


Lampen mit guter Farbwiedergabe [1B]

860 Daylight
LUMILUX
6000 K
sehr kaltes Licht
15 W
18 W
30 W
36 W
58 W
438 mm
590 mm
895 mm
1200 mm
1500 mm
900 lm
1300 lm
2350 lm
3250 lm
5000 lm


840 Cool White
LUMILUX
4000 K
kaltes Licht
15 W
18 W
30 W
36 W
58 W
438 mm
590 mm
895 mm
1200 mm
1500 mm
950 lm
1350 lm
2400 lm
3350 lm
5200 lm


835 White
LUMILUX
3500 K
kühles Licht
15 W
18 W
30 W
36 W
58 W
438 mm
590 mm
895 mm
1200 mm
1500 mm
�      
1350 lm
�      
3350 lm
5200 lm


830 Warm White
LUMILUX
3000 K
warmes Licht
15 W
18 W
30 W
36 W
58 W
438 mm
590 mm
895 mm
1200 mm
1500 mm
950 lm
1350 lm
2400 lm
3350 lm
5200 lm


827 INTERNA
LUMILUX
2700 K
sehr warmes Licht
15 W
18 W
30 W
36 W
58 W
438 mm
590 mm
895 mm
1200 mm
1500 mm
950 lm
1350 lm
2400 lm
3350 lm
5200 lm



.Leuchtmittelübersicht für Leuchtenserie .birne

Glühlampe

Produkt OSRAM
Farbtemperatur
Leistung Lichtstrom



Lampen mit sehr guter Farbwiedergabe [1A]

matt
CLASSIC
CLASSIC A
2700 K
sehr warmes Licht
25 W
40 W
60 W
75 W
100 W  
220 lm
415 lm
710 lm
935 lm
1340 lm


 

Kompaktleucht-
stofflampe

Produkt OSRAM
Farbtemperatur
Leistung entspricht Glühlampe Lichtstrom



Lampen mit guter Farbwiedergabe [1B]

827 Warm White
DULUX SUPERSTAR
CLASSIC A
2700 K
sehr warmes Licht
  5 W
  7 W
10 W
15 W
25 W
25 W
35 W
50 W
65 W
100 W
150 lm
350 lm
500 lm
800 lm
1160 lm